Faschingsfeier im Haus Antonia

  • veröffentlicht am 26. Februar 2021
Trotz der derzeitigen Umstände sorgte eine lustige hausinterne Aufführung von „Schneewittchen und die 7 Zwerge“ der engagierten MitarbeiterInnen am Faschingsdienstag für spaßige Unterhaltung. Als kulinarische Verpflegung gab es Krapfen und Kaffee. Lachen und gute Laune gab es im ganzen Haus zu hören.
weiterlesen ...
 

Engerl für unsere Bewohner

  • veröffentlicht am 18. Dezember 2020
Die Kinder des Kingergarten Ludmannsdorf/ Bilčovs gaben sich im heurigen Jahr als Christkind aus und überbrachten den Bewohnerinnen und Bewohnern des AHA Seniorenzentrum Julienhöhe ein besonderes Geschenk. Unter Anleitung der Elementarpädagogen wurden Engerl, befüllt mit Zirbenspäne, gebastelt. Diese sollen die Bewohnerinnen und Bewohner beschützen, vor allem aber für deren Gesundheit sorgen. Wir bedanken uns recht […]
weiterlesen ...
 

Kognitives Training im Vorbeigehen

  • veröffentlicht am 9. Dezember 2020
Seit kurzem sind die Wände im AHA Seniorenzentrums Antonia mit Rätselbildern, Sprichwörtern und Lückentexten versehen. Diese dienen als Gedächtnisanregung für die Bewohnerinnen und Bewohner. Für die Umsetzung der Gedächtniswände im AHA Antonia waren die Fachsozialbetreuerinnen verantwortlich, die ihr Wissen aus der abgeschlossenen Ausbildung zum MAS-Aktivtrainer in ihre täglichen Arbeit mit den Bewohnern einfließen lassen. Großes Lob […]
weiterlesen ...
 

Rote Nase für Lebensfreude im Alltag

  • veröffentlicht am 9. Dezember 2020
Für schöne Momente mit viel Humor sorgten die Clowns und Spaßmacher der Roten Nasen im AHA Seniorenzentrum Antonia. Egal ob der Witze wegen, der lustigen Grimassen oder den etwas ausgefallenen Tanzeinlagen, die Bewohnerinnen und Bewohner hatten viel zu lachen. Vielen Dank an alle Roten Nasen, die mit viel Humor und Herz, seit vielen Jahren Jung und […]
weiterlesen ...
 

Brauchtum leben – Ostern feiern!

  • veröffentlicht am 9. April 2020
Traditionen müssen dieses Jahr den strengen Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie weichen. Aber auch wenn wir uns an alle Maßnahmen halten, gibt es dennoch Osterbräuche, die wir gemeinsam mit unseren Bewohnern weiterleben dürfen. Traditionell findet in den AHA Seniorenresidenzen & Pflegeheimen diese Woche die Vorbereitungen für Ostern statt. In der AHA Seniorenresidenz Radenthein durften wir […]
weiterlesen ...
 
Klassenzimmer

Eine Schule mit Herz

  • veröffentlicht am 8. April 2020
Wir danken herzlich allen Kindern und Pädagogen der Volksschule St. Martin in Villach, die unserem Aufruf #WirDenkenAnEuch gefolgt sind und für die Bewohner des AHA Seniorenzentrums St. Johanner Höhe Herzen gebastelt und liebevoll beschriftet haben. Die Herzen wurden persönlich, unter Einhaltung aller Sicherheitsmaßnahmen, von Frau Osrin Ulrike Fugger, Volksschuldirektorin, Claudia Lanzer, Volksschullehrerin und Melanie Starlinger, […]
weiterlesen ...
 1
Maedchen_Dame

Coronakrise: Kinder-Botschaften für alte Menschen

  • veröffentlicht am 26. März 2020
Unter dem Motto #WirDenkenAnEuch ruft das Demenzkompetenzzentrum der AHA-Gruppe “MaVida Park” zu einer internationalen Aktion auf, bei der Kinder alten Menschen in Zeiten der Einsamkeit ein Zeichen der Nähe senden. Velden am Wörthersee | 23.03.2020 Im Kampf gegen das Coronavirus sind es insbesondere die alten Menschen, die aufgrund der hohen Ansteckungsgefahr und den damit verbundenen […]
weiterlesen ...
 
AHA-Gruppe unterstützt das Ö3 Weihnachtswunder

Ö3 Weihnachtswunder Spendenübergabe

  • veröffentlicht am 20. Dezember 2019
Das gesamte AHA-Team freut sich, die Spende zugunsten von „Licht ins Dunkel“ überreicht zu haben und helfen zu können: Am Villacher Hans-Gasser-Platz, direkt vor dem Ö3-Weihnachtswunder 2019 Glashaus, wurde die Spende im Wert von € 5.000,- die in allen 13 Seniorenresidenzen und Pflegeheimen während der Weihnachtszeit gesammelt und von der Geschäftsführung noch aufgerundet wurde, vom […]
weiterlesen ...
 

AHA-Gruppe ist MAS qualifiziert

  • veröffentlicht am 20. Dezember 2019
Die AHA-Gruppe ist in Kärnten Vorreiter bei der innovativen Weiterbildung zum Aktivtrainer der MAS Alzheimerakademie. Mit dem erfolgreichen Abschluss der Weiterbildung sind die Mitarbeiter darin befähigt, Bewohner mittels MAS Kurztrainings durch den Tag zu begleiten. Konstruktive, positive und fähigkeitsorientierte Zeitgestaltung für ältere Menschen und Menschen mit Demenz stehen bei der Ausbildung im Vordergrund. Die AHA […]
weiterlesen ...
 
Weihnachtszeit im MaVida Park Velden

Schulprojekt im MaVida Park Velden

  • veröffentlicht am 20. Dezember 2019
Am Mittwoch, den 11. Dezember, waren abermals Schüler NMS 3 Hasnerschule zu Gast im MaVida Park Velden, um mit den Bewohnern Zeit zu verbringen. Passend zur Weihnachtszeit wurden herrlich schmeckende Bratäpfel zubereitet und wunderbar duftende Zimtsterne gebastelt. Das Miteinander ist für beide Seiten, Bewohner und Schüler, eine Bereicherung und gewährt den Jugendlichen Einblick in die […]
weiterlesen ...
 5
Adventsingen im MaVida Park Velden

Klangvoller Advent im MaVida Park Velden

  • veröffentlicht am 20. Dezember 2019
Am 2. Adventsonntag sorgte der „Wörthersee Klang“ für besinnliche Stimmung im Demenzkompetenzzentrum MaVida Park. Bewohner und Angehörige lauschten den sanften Tönen und sangen bei den Weihnachtsliedern begeistert mit. Ein herzliches Dankeschön an den Chor für die gemeinsame besinnliche Zeit. Ein großes Danke aber auch an die vielen Besucher und Mitarbeiter des MaVida Park, die durch […]
weiterlesen ...
 
AHA-Gruppe spendet für das Ö3 Weihnachtswunder

AHA-Gruppe unterstützt das Ö3-Weihnachtswunder

  • veröffentlicht am 20. Dezember 2019
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der AHA-Gruppe haben sich auf Initiative des Betriebsrates engagiert, gemeinsam das Ö3 Weihnachtswunder 2019 zu unterstützen. Während der Adventszeit und auch bei der Weihnachtsfeier der AHA-Gruppe mit Meilenstein wurde in allen 13 Seniorenresidenzen und Pflegeheimen eifrig Geld gesammelt, um am Villacher Hans-Gasser-Platz die Spende zu übergeben. Der Betrag wurde seitens der […]
weiterlesen ...